DOWNLOAD
watchmi
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten watchmi Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Sprache:
 
System:
Win 7
Dateigröße:
28,0 MB
Aktualisiert:
17.12.2012

watchmi Testbericht

Hinter watchmi verbirgt sich ein Plugin für das Windows Media Center, mit dem kluge Features für die Verwaltung einer TV-Karte integriert werden.

Funktionen

Nutzen eigentlich noch Menschen TV-Karten? Angesichts immer besserer Streaming-Angebote wie Zattoo oder Mediathek auf der einen Seite und den internetfähigen Smart TVs auf der anderen, muss man das ja mal fragen. Zum Standard bei Fertig-PCs zählen TV-Tuner jedenfalls schon lange nicht mehr. Alle diejenigen, die in ihren Computer aber immer noch eine TV-Karte haben oder bei denen einfach noch ein alter externer Tuner in USB-Stick-Gestalt vor sich hin schimmelt, können für die Organisation ihres Fernsehkonsums die Software watchmi von Axel Springer Digital TV Guide nutzen. Zumindest die Software ist up-to-date und bindet sich als Plugin einfach in das Windows Media Center ein.

Funktionen von watchmi

Das von TV Digital unterstützte Plugin erweitert das Media Center um einen Programmplaner und einen Videorekorder, mit dem sich Sendungen automatisch aufzeichnen lassen. So kann man auch einmal eine wichtige Folge im Fernsehen verpassen und später in aller Ruhe die Aufzeichnung sehen. Mittels persönlicher TV-Kanäle, die man sich anlegen kann, hilft watchmi zudem mit individuell zugeschnittenen Programmtipps ähnliche TV-Sendungen zu finden und kann auch so bei der Programmplanung helfen. Und ob man die Sendungen dann letzten Endes auf dem Computer oder doch dem Fernseher sieht, kann man ja immer noch entscheiden.
Fazit: Besitzer einer TV-Karte können sich mit watchmi über einfachere Programmplanung und den integrierten TV-Rekorder zum automatischen Aufnehmen von Sendungen freuen.

Pro

  • Gute TV-Verwaltungs-Software

Contra

  • Benötigt TV-Karte/-Tuner

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]